“They’ll Cut Your Throat”

Almost a million Syrians fled to Jordan and they struggle every day just to get by in the country. Most aren’t likely to return home. My article on my trip to Jordan is out now in English also.

Advertisements
Posted in Syrien | Tagged , , , | Leave a comment

“Sie schneiden dir die Kehle durch”

Fast eine Million Syrer ist nach Jordanien geflohen. Das Leben dort ist ein täglicher Kampf. Für Asmaa Otur und die meisten anderen gibt es keine Aussicht auf Rückkehr. Meine Reportage aus Mafraq ist hier nachzulesen (Zeit Online, 5.1.19)

Posted in Syrien | Tagged , , , | Leave a comment

Trip to Jordan

I was in the Jordanian town Mafraq near the Syrian border, to see how life is for the Syrian refugees. There I met Asmaa. She left Homs together with her husband and children when the regime started to attack their neighborhood. They’ve been living in a shack at the outskirts of Mafraq since six years, and she doesn’t know if they’ll ever be able to go back. “We once fled from the brutality of the regime”, she said. “We can’t return as long as the same regime is still in power.”

I also met Abdallah and Emad, who once took to the streets in Homs to protest against the dictatorship and president Assad, and to demand democracy and freedom. Now they’re stranded in Mafraq. “We can’t go back to Syria” they said. “They kill everyone who doesn’t support Assad.”

More to follow soon!

Quote | Posted on by | Tagged , , , | Leave a comment

“In Syrien malen die Kinder Leichen”

Kaum Medikamente und immer wieder schlagen Granaten ein: Die Versorgungslage der Menschen im Norden von Syrien ist katastrophal. Eine Ärztin berichtet über ihre Arbeit.

Posted in Syrien | Tagged , , , | Leave a comment

Die Diktatoren können ruhig schlafen

Der US-Präsident will den saudischen Kronprinzen nicht für den Mord an Jamal Khashoggi belangen. Er arrangiert sich lieber mit Despoten, wie zu viele andere auch. Mein Kommentar ist hier nachzulesen.

Posted in Debate | Tagged , , , , , | Leave a comment

“Der Westen darf sich nicht blenden lassen”

Viele arabische Herrscher gehen rigoros gegen Kritiker vor. Über ihre Vergehen zu berichten, kann lebensgefährlich sein, sagt die jordanische Journalistin Rana Sabbah im Interview.

Posted in Debate | Tagged , , , | Leave a comment

“Wir vertrauen den Russen nicht”

Wie Millionen syrische Zivilisten in Idlib fürchtete die Frauenaktivistin Bayan Rehan um ihr Leben. Assads Offensive scheint abgewendet, aber nicht alle glauben daran. Was sie mir per What’s App erzählt hat, ist hier nachzulesen.

Posted in Syrien | Tagged , , , | Leave a comment